Car-Subwoofer kaufen

Das sind die Spitzenreiter 2016

Während man früher noch auf die Fahrzeug interne Musikanlage im eigenen Kfz angewiesen war und qualitativ nur wenig Einfluss hatte, bietet heute ein großer Markt für Car-Hifi Produkte viele Möglichkeiten zur Individualisierung. Wie unser Subwoofer Test zeigt, kann man auch mit wenig Geld einiges in Puncto Klangqualität und Bassdruck verbessern. Dabei haben Car Subwoofer einen entscheidenden Vorteil für potentielle Käufer: Sie sind dank ihrer Gehäusestruktur unempfindlich gegen äußere Einflüsse und erfüllen über viele Jahre ihren Zweck. Wer also regelmäßig und leidenschaftlich Musik in seinem Auto hört, kommt um einen Subwoofer nicht herum. Denn wer will schon druckvolle Bässe verzichten und seinen Sound in mäßiger Qualität genießen?

Wer den Klang in seinem Auto nachhaltig verbessern möchte, kommt nicht um einen sogenannten Car-Subwoofer herum. Viele Modelle, mit unterschiedlichen Spezifikationen, erschweren die Suche. Subwoofer-kaufen.de stellt für Sie eine Auswahl der besten Geräte zusammen, um Ihnen die Kaufentscheidung zu erleichtern. Wir sind stets bemüht, die günstigsten Preise im Netz zu finden. Unser Vergleich verdeutlicht: Nicht jeder muss auf ein sündhaft teures Top-Produkt zurück greifen, um maßgeblich den Klang im Fahrzeug inneren zu verbessern. Hier eine Auflistung der diesjährigen Testsieger:

Subwoofer Test

Platz 1: Kicker CompVT TCRT12

Gegen viele51GJkBg6c4L hartnäckige Mitbewerber musste sich der Kicker CompVT TCRT12 beim diesjährigen Subwoofer-Test von subwoofer-kaufe.de durchsetzen, aber dennoch ließ er seine Konkurrenten hinter sich und ist nun stolzer „Subwoofer des Jahres“. Der Kicker überzeugte nicht nur auf klanglicher Ebene in ganzer Linie, er bietet dank seiner speziellen Bauweise auch einen hohen Alltags nutzen. Unser Testergebnis fasst sich wie folgt zusammen:

Spezifikationen

  • 30 cm geschl. Single-Subbox mit CRT12 Subwoofer
  • RMS Belastbarkeit 600 Watt, MAX Belastbarkeit 1200 Watt
  • Verfügbar als 2 oder 4 Ohm Version
  • Abmessungen: 55 x 34 x 17/9 cm

 

                                                                                          Perfekt abgestimmter Klang

61Vp4PLx67L._SL1000_

Druckvoller Bass

Flache Bauweise

Hohe Qualität

Dezente Optik

Hochwertiger Speaker

Empfohlene Endstufe: hier klicken!

 

Platz 2: Eton FORCE 12-800 BR

Der zweite Platz des diesjährigen Subwoofer-Tests geht an den Eton FORCE 12-800 BR Auto Subwoofer. Eton überzeugt hier wieder mit deutscher Qualität auf ganzer Linie. Ein absolutes Top-Gerät für die Hobby- und Normalanwender. Der Subwoofer eignet sich besonders gut, um moderne Songs mit druckvollen Bässen zu unterstützen. Außerderm passt der Eton zusammen mit einer passenden Endstufe in nahezu jeden Kofferraum und lässt noch einiges an Platz übrig, um andere Dinge(Taschen, Rucksäcke) transportieren zu können. Negativ aufgefallen ist uns das hohe Gewicht des Auto Subwoofers, welches der hohen Verarbeitungsqualität der Eton-Produkte geschuldet ist. Außerdem ist er aus unserer Sicht für ambitionierte Metal- und Hardtekk-Hörer nur bedingt zu empfehlen.

Spezifikationen

  • 30 cm Subwoofer im Gehäuse
  • Gehäuseprinzip: ventiliert
  • Nennimpedanz: 2 x 2 Ohm
  • Nennbelastbarkeit: 700 Wrms
  • Abmessungen: 394 x 470 x 345 mm

Pro

  • Deutsches Produkt
  • Eton-Qualität
  • Druckvoller Bass
  • Bassrefelxgehäuse

Contra

  • Hohes Gewicht
  • Schwächelt etwas bei extremen Bässen

Empfohlene Endstufe: hier klicken!

Platz 3: Hifonics BX 12 BP

Hifonics hat sich als Qualitätsmarke im Subwoofer-Segment schon lange seinen Platz gesichert und belegt nun mit dem Hifonics BX12 BP den dritten Platz im Subwoofer-Test 2016. Der BX12 BP Subwoofer überzeugt im Auto mit klaren und vernünftigen Bässen, die den meisten Situationen gewachsen sind. Die Verarbeitung des Woofers ist solide und zufriedenstellend. Was uns nicht gefallen hat, war eindeutig die Optik des Hifonics-Subwoofers. Das verspielte Design des Speakers mit der dazugehörigen LED-Beleuchtung sieht zwar im ersten Moment ganz interessant aus, ist aber im Puncto Optik längst nichtmehr zeitgemäß.

Spezifikationen

 

Pro

  • Solide Verarbeitung
  • Ausreichend Leistung
  • Fairer Preis
  • Gute Marke

Contra

  • Mittelprächtige Komponenten
  • Design nicht zeitgemäß

Preis-Leistungs-Sieger: Kenwood KSC-W1200B

Stolz präsentieren wir in der neu eingeführten Kategorie „Preis-Leistungs-Sieger“ einen Subwoofer, der besonders für Neulinge mit einem schmalen Geldbeutel eine interessante Einstiegsmöglichkeit in die Auto-Subwoofer Welt bietet. Der Kenwood KSC-W1200B ist das perfekte Gerät, um sich selbst auszuprobieren. Er bietet bereits für Einsteiger einen kräftigen Bass in Verbindung mit solider Kenwood-Qualität.

Spezifikationen

  • Bassbox mit 30 cm Woofer
  • Spitzenbelastbarkeit: 1.200 Watt/ RMS Belastbarkeit: 300 Watt
  • Kompaktes Gehäuse
  • Nennimpedanz: 4Ohm
  • Abmessungen: 48,6 x 27,2 x 34,2 cm

 

Pro

  • Unschlagbarer Preis
  • Solide Verarbeitung
  • Für Anfänger ausreichend

Contra

  • Etwas unausgewogen
  • Kein Bassreflexgehäuse
  • Kein Tiefpassfilter

Empfohlene Endstufe: hier klicken!

Profigerät: Ground Zero GZRB 2.300SPL

Für Subwoofer-Profis mit höchsten Ansprüchen präsentieren wir hier den Ground Zero 2.300SPL Subwoofer. Eine Bass Box, welche, um es unverblümt auszudrücken, auf pure Gewalt ausgelegt ist. Zwei 12‘‘ Speaker im hochwertigen Chassis mit weißer LED Innenbeleuchtung sorgen nicht nur für eine nahezu unglaubliche Optik, sie werden auch alles Ansprüchen gerecht. Preislich befindet sich der Ground Zero im oberen Preissegment, erwies sich in unserem Test jedoch als einmalige Investition fürs Leben. Wer brachiale Bässe aus deutschem Hause sucht, wird mit diesem Subwoofer sicher nicht enttäuscht.

Spezifikationen

  • Gehäuse mit 2x 30cm Subwoofer
  • RMS Belastbarkeit 600 WRMS
  • Spitzenbelastbarkeit 2000 Watt
  • Weiße LED Beleuchtung
  • 63 mm Schwingspulen / Verstärkte Papier Membrane
  • ‚Easy Fit‘ für Fahrzeuge mit Durchladevorrichtung

Pro

  • Hochqualitative Verarbeitung
  • Enormer Bassdruck
  • Edles Design
  • Deutsche Marke

 

Contra

  • Nimmt viel Platz in Anspruch

 

Empfohlene Endstufe: Ground Zero Audio 2 Kanal SQ Verstärker GZUA 2.250SQ